Zusammen für den KFC!

500000
201000

Ole Päffgen kommt

Treue. Liebe. Tradition.

Abwehrspieler Ole Päffgen wechselt vom Regionalliga-Absteiger SV Straelen zum KFC.

Bei den Blumenstädtern gehörte der 25-jährige Rechtsverteidiger als Kapitän zu den Leistungsträgern. In seinen vier Jahren beim SV Straelen kam Päffgen auf 119 Spiele (davon 97 in der Regionalliga). Seine Herrenkarriere begann er bei Ratingen 04/19, wo er drei Jahre Oberliga spielte. Ausgebildet wurde der Abwehrspieler in den Jugendabteilungen von Bayer Leverkusen und Fortuna Düsseldorf. Zwischen 2012 und 2014 kam er auch zu fünf Länderspielen für die deutsche Junioren-Nationalmannschaft.

„Ole Päffgen ist einer, der auf und neben dem Platz Verantwortung übernimmt und vorweg geht. Solche Charaktere haben wir gesucht“, sagt der Sportliche Leiter Marcus John.

Karten für Heimspiele

Fanartikel entdecken

Cookie Consent mit Real Cookie Banner P