Fanprojekt Krefeld

Nach langer Vorbereitungszeit ist im Oktober 2021 das neue „Fanprojekt Krefeld“ an den Start gegangen. Das gemeinsam vom DFB (50 %), dem Land NRW (LVR) und der Stadt Krefeld (jeweils zu 25 %) finanzierte Projekt startet mit 2,5 Planstellen, die bei der Stadt Krefeld in der Kommunalen Zentralstelle für Beschäftigungsförderung (ZfB) angesiedelt sind.

Im Stadion:

  • Begleitung der Fans bei Heim- und Auswärtsspielen
  • Unterstützung bei Anmeldungen von Choreographien
  • Zusammenführung von Fan-Clubs und anderen Fans
  • Aktionen zur Gewaltprävention und gegen Rassismus
  • Konfliktlösung

Außerhalb des Stadions:

  • Hilfestellung und Beratung bei Problemen in Schule und Beruf
  • Hilfestellung und Beratung bei privaten Problemen
  • Hilfestellung und Beratung bei Alkohol- und Drogenproblemen
  • Freizeit- und Sozialpädagogik
  • Aktionstage in Zusammenarbeit mit dem Verein
  • Organisation von Veranstaltungen (Filmabende, Fußballtreffs, Fan-Café)
  • Einzelfallvermittlung zwischen Fans und Verein

Ansprechpartnerinnen:

Melina Blumtritt

(Projektleiterin)

 

T.: 02151/863312

E.: m.blumtritt@krefeld.de

Nele Polnik

(Sozialarbeiterin)

 

T.: 02151/863584

E.: nele.polnik@krefeld.de

Kontakt- und Besuchsanschrift (nach Terminvereinbarung, bitte Corona-Regeln beachten):
Stadt Krefeld, Fachbereich Jugendhilfe und Beschäftigungsförderung
Virchowstraße 128, Eingang C (Fabrik Heeder). E-Mail: fanprojekt@krefeld.de

Folge dem Fanprojekt Krefeld auf Instagram:
Fanprojekt Krefeld (@fanprojektkrefeld) • Instagram-Fotos und -Videos

P