Zusammen für den KFC!

500000
165000

Jugendkooperation geht in die nächste Phase

Treue. Liebe. Tradition.

Nachdem die Kooperation im Jugendfußball zwischen dem Sportclub Bayer 05 Uerdingen und dem KFC Uerdingen 05 erfolgreich ins erste Jahr gestartet ist und die internen Strukturen aufeinander abgestimmt wurden, steht nun ein weiterer wichtiger Meilenstein bei der Zusammenarbeit an.

Unter einem gemeinsamen Kooperationslogo werden die beiden Vereine im Jugendfußball gemeinsam nach außen auftreten. Dieses verbindet neben den Vereinslogos die charakteristischen Flutlichter der Grotenburg mit der gemeinsamen Heimat im Covestro Sportpark und dessen Laufbahn miteinander.

Neben der Identifikation über das Kooperationslogo soll die Zusammenarbeit zudem auch durch eine gemeinsame Außendarstellung gezeigt werden. Daraus folgt, dass ab sofort gemeinsame Social Media Kanäle auf Facebook (@uerdingen1905) und Instagram (@uerdingen1905_jugend) verfügbar sind. Somit werden alle Neuigkeiten, Teams und Verantwortliche aus dem Jugendfußball der beiden Vereine unter einem gemeinsamen Kanal zusammengeführt.

Das sind aber nicht die einzigen Synergien, die zwischen den Vereinen geschaffen wurden. So ist zuletzt Andreas Voss in Doppelfunktion getreten und ist fortan für die C1/U15 des Sportclub Bayer 05 Uerdingen und als B1/U17 Chef-Trainer des KFC Uerdingen 05 tätig. Auch der eigentliche „Bayer-Obmann“ Hasan Akyildiz für die C-Jugend, ist fester Bestandteil wenn es darum geht als Bindeglied für den Übergangsbereich beider Jugendbereiche Ansprechpartner zu sein. 

Karten für Heimspiele

Fanartikel entdecken

Cookie Consent mit Real Cookie Banner P