Endgültig: Kein Punktabzug für den KFC

Treue. Liebe. Tradition.

Nachdem das Verbandsgericht des Westdeutschen Fußballverbands der Beschwerde des KFC Uerdingen stattgegeben hat, hat nun der Fußballausschuss erneut über den Sachverhalt beraten.

Wie der WDFV heute mitteilte, hat der Fußballausschuss entschieden, dass dem KFC Uerdingen 05 e. V. wegen des Eigenantrags auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens am 02.08.2021 keine Gewinnpunkte für die Spielzeit 2021/2022 in der Regionalliga West aberkannt werden. Dabei ist der Ausschuss der Argumentation der beauftragten Kanzlei Schickhardt Law und den dediziert aufgeführten Kriterien der Urteilsbegründung des Verbandsgerichts gefolgt.

“Wir sind natürlich erleichtert, dass das Thema Punktabzug nun endgültig vom Tisch ist und die Saison allein auf dem Platz entschieden werden kann.” bewertet Vorstand Andreas Scholten die heutige Entscheidung. “Ein herzlicher Dank geht an unseren Rechtsanwalt Dr. Thomas Himmer, der uns in dem Verfahren sehr gut beraten und erfolgreich vertreten hat.” so Scholten weiter.

Tickets fürs nächste Heimspiel

Tageskarten für die nächsten Heimspiele bestellen.

Fanartikel entdecken

Entdecke jetzt die Kollektion im KFC-Shop.

P