Zusammen für den KFC!

500000
208000

Fabio Ribeiro wird ein Uerdinger

Treue. Liebe. Tradition.

Wir können Fabio Simoes Ribeiro als Neuzugang begrüßen. Der defensive Mittelfeldspieler hat zuletzt beim Regionalligisten 1. FC Bocholt gespielt.

Davor stand der in Mönchengladbach geborene Portugiese sechs Jahre in Diensten des SV Straelen. Weitere Stationen des 33-Jährigen waren der FC Wegberg-Beeck, der 1. FC Viersen, der 1. FC Mönchengladbach und der Rheydter SV.

„Fabio Ribeiro ist ein Spieler, den wir so noch nicht in unseren Reihen haben. Er ist sowohl zweikampfstark als auch spielintelligent und löst die Situationen vor der Abwehr ohne viele Fouls“, sagt der Sportliche Leiter Marcus John, der mit seinem neuen Schützling schon in Bocholt und Straelen zusammengearbeitet hat.

Karten für Heimspiele

Fanartikel entdecken

Cookie Consent mit Real Cookie Banner P