Zusammen für den KFC!

500000
201000

Marc Schürmann und Sebastian Thißen erweitern den Vorstand

Treue. Liebe. Tradition.

Der Verwaltungsrat des KFC Uerdingen 05 e. V. hat mit Marc Schürmann und Sebastian Thißen zwei weitere Vorstandsmitglieder bestellt.

Nach dem Rücktritt von Sven Hartmann im vergangenen Jahr haben die drei verbliebenen Vorstandsmitglieder dessen Aufgaben in der Vereinsführung mit übernommen. „Um nun einzelne Bereiche und den Verein langfristig noch besser und professioneller aufstellen zu können, freuen wir uns nach guten Gesprächen in den vergangenen Wochen nun Verstärkung zu erhalten“, erläutert Vorstandsvorsitzender Damien Raths die Erweiterung des Vorstands.

Mit Sebastian Thißen hat die Jugendabteilung des Vereins künftig eine eigene Stimme im Vorstand. Thißen ist bereits seit einiger Zeit als Jugendgeschäftsführer tätig und kennt somit die Bedürfnisse aber auch Probleme in der Nachwuchsarbeit. Er soll die Jugendarbeit des Vereins und damit die Kooperation mit dem SC Bayer 05 Uerdingen stärken und ausbauen. Mit seinen beruflichen Erfahrungen wird er im Vorstand zudem das Gebäudemanagement begleiten.

Marc Schürmann ist bereits seit vielen Jahren als Fan in der Grotenburg zu Gast und Geschäftsführer der dasbob Logistik GmbH sowie Partner in der dasbob Unternehmengruppe. Er wird in der Vereinsführung die Bereiche Merchandising und Events verantworten. Durch seine Vernetzung im wirtschaftlichen und sportlichen Umfeld wird er Raths zudem bei der Erweiterung der Sponsorenbasis des Vereins unterstützen.

„Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit. Die Vorgespräche haben gezeigt, dass beide Teamplayer sind und wir uns gut ergänzen. Nun werden wir gemeinsam die Vorbereitungen zur kommenden Oberliga-Saison vorantreiben“, schließt Raths die Vorstellung ab.

Auf dem Foto: Andreas Scholten, Marc Schürmann, Damien Raths, Sebastian Thißen und Christoph Lenz (v.l.n.r.)

Karten für Heimspiele

Fanartikel entdecken

Cookie Consent mit Real Cookie Banner P