Liga-Partner

31 Okt 2020 - 14:00 | Merkur Spiel-Arena | Schiedsrichter: Tobias Fritsch 3. Liga 20/21 | Spieltag 8
| Halbzeit: 0-0
Endstand
45'
90'
Aufstellung
Spielbericht
Statistik
Bilder

Der KFC Uerdingen hat sein Heimspiel gegen den 1. FC Saarbrücken mit 1:0 gewonnen. Den entscheidenden Treffer für die Blau-Roten erzielte der eingewechselte Kinsombi in der 90. Minute.

KFC-Trainer Stefan Krämer nahm im Vergleich zum Auswärtsspiel in Duisburg keine Änderungen vor und setzte auf die siegreiche Startelf vom vergangenen Samstag.

Die Gäste aus dem Saarland versteckten sich nicht, sondern suchten von Beginn an den offenen Schlagabtausch. Die ersten hochkarätigen Chancen der Partie hatten die Uerdinger rund um die 18. Spielminute. Feigenspann zog von der rechten Strafraumgrenze aus ab, doch sein gefährlicher Schuss wurde knapp am Tor vorbei zur Ecke abgefälscht. Nach dem anschließenden Eckball köpfte Wagner den Ball aus fünf Metern an die Latte der Gäste.
Beide Teams taten sich im ersten Durchgang aber schwer, aus dem Spiel heraus Torchancen zu kreieren.
Erst in der Schlussphase der 1. Halbzeit wurde es vor beiden Toren noch einmal gefährlich. In der 41. Minute kam der Saarbrücker Shipnoski nach einer Flanke von Deville frei zum Kopfball, setzte das Spielgerät aber zum Glück knapp links am Pfosten vorbei.
Nur zwei Minuten später wäre der KFC fast in Führung gegangen. Nach einer Flanke von Göbel brachte der Saarbrücker Sverko den Ball aus kurzer Distanz bedrohlich auf das eigene Tor, das Leder prallte jedoch an FCS-Keeper Batz ab.
Nach der Pause hatten die Gäste zunächst mehr Ballbesitz, die erste Möglichkeit erspielte sich allerdings wiederum der KFC. In der 53. Minute flankte Göbel von der rechten Seite aus gefährlich vor das Tor der Gäste und der Saarbrücker Barylla klärte in höchster Not zur Ecke.
Das Spiel blieb hart umkämpft, hatte aber auch im zweiten Durchgang nur wenige Torraumszenen zu bieten. KFC-Trainer Krämer brachte Pusch, Kinsombi und van Ooijen, der sein Debüt für Uerdingen feierte.
Erst in der Schlussviertelstunde kamen beide Teams noch einmal zu guten Gelegenheiten. In der 78. Minute köpfte Girdvainis nach einer Hereingabe von Pusch aus dem rechten Halbfeld nur knapp links am Tor vorbei. Sechs Minuten später verlängerte Göbel einen Freistoß von Pusch gefährlich auf die linke hintere Torecke, aber FCS-Schlussmann Batz parierte.
Auf der anderen Seite hatte der KFC Glück, dass der Saarbrücker Jacob nach einer Flanke von der rechten Seite per Kopf nur den Pfosten traf.
In der 90. Minute fiel dann doch noch der Siegtreffer für die Uerdinger. Nach einer Flanke von Pusch traf der eingewechselte Kinsombi aus etwa elf Metern zum 1:0.

Dave Gnaase
Gelbe Karte 34'
Dave Gnaase
61' Auswechslung
Rein:Froese
Raus:Perdedaj
Kolja Pusch
Auswechslung 61'
Rein:Kolja Pusch
Raus:Dave Gnaase
Kolja Pusch
Gelbe Karte 64'
Kolja Pusch
Christian Kinsombi
Auswechslung 71'
Rein:Christian Kinsombi
Raus:Mike Feigenspan
Peter van Ooijen
Auswechslung 71'
Rein:Peter van Ooijen
Raus:Marcussen
74' Auswechslung
Rein:Vunguidica
Raus:Deville
Christian Kinsombi
Tor 90'
Christian Kinsombi

KFC - Saarbrücken (31.10.2020)

KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken
KFC Uerdingen - 1. FC Saarbruecken

P