Zusammen für den KFC!

500000
201000

KFC gewinnt Test in Bockum mit 6:0

Treue. Liebe. Tradition.

Der KFC Uerdingen hat sein Testspiel beim Bezirksligisten TSV Bockum mit 6:0 (2:0) gewonnen.

Vor 700 Zuschauern war der KFC erwartungsgemäß das dominierende Team und ging nach einer Viertelstunde durch Rizzo, der die Mannschaft heute als Kapitän anführen dufte, verdient mit 1:0 in Führung. Noch vor der Pause erhöhte Odenthal per Kopf auf 2:0 (39.).

Nach der Pause ließen die Uerdinger vier weitere Treffer folgen. Weber traf in der 50. Minute nach Vorarbeit von Rizzo zum 3:0. Sieben Minuten später schlug Weber nach einem Alleingang erneut zu und netzte zum 4:0 ein. In der 64. Minute ließ Rizzo mit einem Heber über den Bockumer Torwart das 5:0 folgen, ehe Talarski in der 70. Minute mit einem direkten Freistoß für den 6:0-Endstand sorgte.

Statistik

KFC Uerdingen: Jovceski – Riegert, Schreck, Blum,Talarski, Di Gaetano (65. Meißner), Kenia, Baydar, Rizzo, Weber, Odenthal (65. Päffgen)
Tore: 0:1 Rizzo (15.), 0:2 Odenthal (39.), 0:3 Weber (50.), 0:4 Weber (57.), 0:5 Rizzo (64.), 0:6 Talarski (70.)
Schiedsrichter: Schaafs
Zuschauer: 700

Karten für Heimspiele

Fanartikel entdecken

Cookie Consent mit Real Cookie Banner P