Deutlicher 22:0-Sieg im Testspiel beim SV Oppum

Der KFC Uerdingen hat das fünfte Testspiel in der Vorbereitung beim B-Ligisten SV Oppum klar mit 22:0 (12:0) gewonnen.

Vor gut 400 Besuchern im Sportpark Oppum trafen in der ersten Hälfte Lipinski (4), Yeboah (3), Terada (2), Kenia (2) und Iwata. Auch im zweiten Durchgang hielt der KFC die Schlagzahl hoch und konnte zehn weitere Tore erzielen. Diese entfielen auf Baek (3), Mouadden (3), Blank (2) sowie auf Beric und Do.

Am Freitagabend empfängt der KFC in Linn den Mittelrheinligisten SV Bergisch Gladbach (19 Uhr, BSA Linn, Kurkölner Str. 30, 47809 Krefeld). Tickets für diese Partie sind ab sofort online per print@home oder in allen Vorverkaufsstellen erhältlich: https://www.lms-ticket.de/kfc-uerdingen
Die Abendkasse öffnet am Freitag um 17:30 Uhr.

Aufstellung KFC: Meißner – Do, Kadiata (60. Weggen), Hasal, Iwata (46. Beric), Funk, Lepinski (46. Baek), Kenia, Odenthal, Yeboah (46. Blank), Terada (46. Mouadden)
Tore: 1:0 Yeboah (6.), 2:0 Lepinski (9.), 3:0 Yeboah (11.), 4:0 Terada (14.), 5:0 Lepinski (15.), 6:0 Yeboah (26.), 7:0 Lepinski (28.), 8:0 Terada (33.), 9:0 Kenia (34.), 10:0 Kenia (37.), 11:0 Kenia (40.), 12:0 Lepinski (42.), 13:0 Mouadden (47.), 14:0 Beric (51.), 15:0 Mouadden (54.), 16:0 Baek (57.), 17:0 Mouadden (61.), 18:0 Baek (64.), 19:0 Blank (71.), 20:0 Do (77.), 21:0 Baek (80.), 22:0 Blank (87.)

Interview mit Kevin Weggen

Interview mit Younes Mouadden

Interview mit Marcio Blank

P