Wir stellen vor: Yaman Hasal

Der KFC hat Innenverteidiger Yaman Yüksel Hasal verpflichtet. Der 19jährige Türke, der in Köln geboren wurde, hatte in den letzten Wochen bereits mit der Mannschaft trainiert und KFC-Coach Alex Voigt überzeugt:
„Yaman ist ein junger Spiel, in dem wir sehr viel Potenzial sehen. Er war bei einem türkischen Zweitligisten im Kader, konnte sich da aber nicht durchsetzen und hatte in der Türkei generell auch unglückliche Begleitumstände bei dem dortigen Verein, so dass er sich wieder dazu entschlossen hatte, nach Deutschland zurückzukehren. Jetzt hat er die Chance bei uns nächste Saison zu zeigen, dass er uns helfen kann.“, freute sich Alex Voigt bei seiner Ankunft in Krefeld.

P