Was den KFC gegen den 1. FC Köln II erwartet

Am Samstag empfängt der KFC Uerdingen die Zweitvertretung des 1. FC Köln. Anstoß im Stadion Velbert (Bahnhofstr. 116, 42551 Velbert) ist um 14:00 Uhr. Wir haben alle wichtigen Informationen, Zahlen und Fakten für euch.

Tickets / Einlass

  • 750 Zuschauer sind in Velbert zugelassen, es gilt die 2G-Regelung. Es werden keine Stehplätze verkauft, Gästefans sind nicht zugelassen. Tickets gibt es im Onlineshop unter http://www.lms-ticket.de/kfc-uerdingen sowie ab 12 Uhr an der Tageskasse in Velbert.

Das Sportliche

  • "Köln ist eine sehr talentierte, spielstarke Mannschaft", sagt Trainer Alex Voigt. "Unser Team muss dringend verinnerlichen, dass es in der Lage ist, auch 90 Minuten so zu spielen wie in der ersten Hälfte in Wiedenbrück."
  • "Man darf eine zweite Mannschaft nicht ins Spiel kommen lassen und muss sich aggressiv dagegenstellen", betont Kapitän Leonel Kadiata. "Wir haben innerhalb der Mannschaft das Spiel gegen Wiedenbrück deutlich thematisiert. Auch nach zwei Gegentoren kann und muss man weiterspielen. Wir sind jetzt gefragt, es muss eine Reaktion seitens der Mannschaft kommen."
  • Abdul Fesenmeyer fällt aufgrund seiner Knieverletzung weiter aus. Dazu muss der KFC auf drei Corona-Patienten verzichten: Chrysanth Mallek, Justin Neiß und Ju-Hwan Yun befinden sich in häuslicher Quarantäne. Es geht ihnen den Umständen entsprechend gut.

Der Gegner

  • Der 1. FC Köln II liegt vor dem 23. Spieltag mit 38 Punkten auf den 7. Tabellenplatz.
  • Damit konnte die „U21“, wie der Verein seine 2. Mannschaft offiziell bezeichnet, die guten Leistungen aus der Vorsaison (Rang 5) in dieser Spielzeit bislang bestätigen.
  • Mit 44 erzielten Treffern stellen die Domstädter (gemeinsam mit RWO) nach Spitzenreiter Rot-Weiß Essen den besten Angriff der Liga.
  • FC-Stürmer Florian Dietz ist mit 13 erzielten Treffern der aktuell Führende in der Regionalliga-Torjägerliste. Fünf dieser Tore glückten ihm im Hinspiel gegen den KFC.
  • In der Liga ist Elf von Trainer Max Zimmermann seit nunmehr sieben Spielen in Folge ungeschlagen.
  • Ins neue Jahr starteten die Geißböcke am vergangenen Samstag mit einem 1:0-Heimsieg gegen Rot-Weiß Oberhausen.

Die bisherige Bilanz

  • Insgesamt gab es bislang 18 Pflichtspiele zwischen Uerdingen und der 2. Mannschaft des 1. FC Köln (6x Regionalliga Nord, 7x Regionalliga West, 4x Oberliga Nordrhein, 1x DFB-Pokal). Die Bilanz aus Sicht des KFC lautet fünf Siege, sechs Remis und sieben Niederlagen.
  • Erstmals traf man am 27. August 1995 im Rahmen der 1. Runde des DFB-Pokals aufeinander. Dabei siegten die Uerdinger mit 2:0 durch Tore von Jan Heintze und Horst Steffen.
  • Im Hinspiel der laufenden Saison unterlagen die Uerdinger am 28. August 2021 deutlich mit 8:2 im Kölner Franz-Kremer-Stadion.

Schiedsrichter

  • Die Partie am Samstag wird vom Unparteiischen Alexander Schuh aus Düsseldorf gepfiffen, der in dieser Saison bereits das Auswärtsspiel in Homberg geleitet hat.
  • Seine Assistenten an der Seitenlinie sind Felix May und Tim Flores.

Das Wetter

  • In Velbert werden am Samstag Temperaturen um die 8 Grad und leichter Regen erwartet.

Übertragungen/Social Media

  • Radio BlauRot überträgt die Begegnung live und in ganzer Länge.
  • Zudem bietet Soccerwatch einen Stream von der Partie: https://soccerwatch.tv/spiel/128060
  • Wir halten euch über Social-Media (Facebook, Instagram & Twitter) rund um das Spiel auf dem Laufenden. Der Hashtag zum Spiel lautet #KFCFCU21
P