Der KFC wünscht frohe Weihnachten!

Ein langes, turbulentes, emotionales und intensives Jahr neigt sich dem Ende zu. Wer hätte im Juni gedacht, dass es den KFC Ende des Jahres noch gibt, und wir - auch wenn die sportlichen Aussichten aktuell, sagen wir, herausfordernd sind - als KFC-Familie positiv, konstruktiv und vor allem seit langem mal wieder seriös in die Zukunft blicken können.

Wir möchten uns bei allen bedanken: Fans, Sponsoren, Freunden, Mitarbeitern, Spielern und Helfern - ohne euch wäre der KFC nicht das, was er ist. Wir wünschen euch und euren Familien frohe Feiertage und einen guten Rutsch.

Wir werden nach dem turbulenten Jahr ebenfalls kurz runterfahren: Bis zum 3. Januar befinden sich die Geschäftsstelle und der Fanshop im "Winterschlaf", um die Akkus wieder aufzuladen. Die Mannschaft hat ebenfalls bis zum Trainingsauftakt am 3. Januar Pause. Am 7.1. folgt ein Testspiel gegen St. Tönis, am 8.1. gegen RW Oberhausen und am 15.1. gegen Bocholt. Alle Tests finden nach aktuellem Stand ohne Zuschauer statt.

Außerdem gibt's noch was auf die Ohren: Radio BlauRot hat ein wunderbares Weihnachtsinterview mit Trainer Alex Voigt geführt. Ihr könnt es euch hier anhören:

Frohe Weihnachten und feiert schön!

P