Was den KFC beim FC Wegberg-Beeck erwartet

Am Samstag gastiert der KFC Uerdingen beim FC Wegberg-Beeck. Anstoß im Waldstadion Beeck (Kiefernweg, 41844 Wegberg) ist um 14:00 Uhr. Wir haben alle wichtigen Informationen, Zahlen und Fakten für euch.

Das Sportliche

  • "Das wird ein schweres Spiel für uns. Die Ergebnisse in der Liga zeigen: Letztlich kann jeder mit jedem mithalten", sagt Trainer Dmitry Voronov. "Wir haben in dieser Woche sowohl defensiv, als auch offensiv gearbeitet. Wir wollen uns weiter Woche für Woche verbessern."
  • Justin Ospelt fällt nach seiner Knie-OP weiter aus. Der Rest der Mannschaft ist einsatzbereit.

Der Gegner

  • Der FC Wegberg-Beeck liegt vor dem 8. Spieltag mit zwei Punkten auf dem vorletzten Tabellenplatz.
  • In den bisherigen sieben Ligaspielen musste das Team von Trainer Mark Zeh fünf Niederlagen hinnehmen und spielte zweimal unentschieden – am 3. Spieltag in Homberg (1:1) und am vergangenen Mittwoch bei Rot-Weiß Oberhausen (0:0).
    In der letzten Spielzeit schloss der FC Wegberg-Beeck als Tabellen-Siebzehnter ab und schaffte damit als Aufsteiger den Klassenerhalt.
  • Auch in dieser Saison will der Club die Liga halten. Damit dies gelingt, wurde das Team im Sommer weiter verstärkt. Mit dem Belgier Jonathan Benteke, der früher bei Crystal Palace in der Premier League unter Vertrag stand und zuletzt für den belgischen Drittligisten URSL Vise spielte, wurde ein namhafter Torjäger verpflichtet. Der jüngere Bruder des belgischen Nationalspielers Christian Benteke erzielte in der laufenden Spielzeit bereits drei Treffer in der Regionalliga.

Der Schiedsrichter

  • Die Partie am Samstag wird vom Unparteiischen Lars Bramkamp aus Hattingen geleitet.
  • Seine Assistenten an der Seitenlinie sind Florian Visse und David Hennig.

Die bisherige Bilanz

  • Insgesamt gab es bislang erst vier Pflichtspiele zwischen Uerdingen und Wegberg-Beeck (2x Regionalliga West, 2x Oberliga Nordrhein). Die Bilanz aus Sicht des KFC lautet zwei Siege, ein Remis und eine Niederlage.
  • Erstmals traf man am 10. August 2005 in der damals viertklassigen Oberliga Nordrhein aufeinander. Die Partie im Waldstadion endete 1:1 (Torschützen: Hadzic / Paßlack).
  • Zuletzt stand man sich am 10. April 2018 in der Krefelder Grotenburg gegenüber und die Uerdinger siegten mit 3:0 durch Treffer von Reichwein, Krempicki und Beister.

Das Wetter

  • In Wegberg werden am Samstag Temperaturen um die 20 Grad und teilweise bewölkter Himmel erwartet.

Übertragungen/Social Media

P