Was den KFC in Mönchengladbach erwartet

Am Samstag gastiert der KFC Uerdingen bei der U23 von Borussia Mönchengladbach. Anstoß im Grenzlandstadion (Jahnplatz 1, 41236 Mönchengladbach) ist um 14:00 Uhr. Wir haben alle wichtigen Informationen, Zahlen und Fakten für euch.

Das Sportliche

  • "Ich erwarte eine leidenschaftliche Leistung unserer Mannschaft, wie schon gegen Aachen", sagt Trainer Dmitry Voronov. "Die Jungs sind sehr motiviert. Das Spiel zuletzt hat gezeigt, dass wir auf dem guten Weg sind."
  • Justin Ospelt ist verletzt, der Einsatz von Charles Atsina ist fraglich.

Der Gegner

  • Vor dem 6. Spieltag liegt die U23 von Borussia Mönchengladbach mit sechs Punkten auf dem 12. Tabellenplatz.
  • Das Team holte in den ersten fünf Spielen zwei Siege und drei Niederlagen. Zuletzt unterlagen die Fohlen trotz einer 2:0-Führung mit 2:3 bei Rot-Weiß Oberhausen.
  • Coach der Mannschaft ist Heiko Vogel, der zuvor von April 2019 bis September 2019 als Trainer beim KFC Uerdingen tätig war.
  • In der vergangenen Saison erlebte die U23 viele Höhen und Tiefen und beendete die Spielzeit auf Rang 11. Anschließend wurde der Kader komplett umstrukturiert und deutlich verjüngt. Etliche Spieler haben den Verein im Sommer verlassen, darunter auch die Routiniers Thomas Kraus und Markus Pazurek. Im Gegenzug rückten zahlreiche hochtalentierte Spieler nach – überwiegend aus der eigenen U19. Vorrangiges Ziel der U23 ist die Weiterentwicklung dieser Talente.

Der Schiedsrichter

  • Die Partie am Samstag wird vom Unparteiischen Martin Ulankiewicz aus Oberhausen geleitet.
  • Seine Assistenten an der Seitenlinie sind Thibaut Scheer und Michael Menden.

Die bisherige Bilanz

  • Insgesamt gab es bislang 11 Pflichtspiele zwischen Uerdingen und der 2. Mannschaft der Borussia (6x Regionalliga Nord, 4x Oberliga Nordrhein, 1x Niederrheinpokal). Die Bilanz aus Sicht des KFC lautet ein Sieg, zwei Remis und acht Niederlagen.
  • Erstmals traf man am 21. November 1999 im Halbfinale des Niederrheinpokals aufeinander. Nach 120 Minuten stand es 2:2 und die Partie ging ins Elfmeterschießen, in dem sich die Borussia als Oberligist gegen den damals eine Klasse höher spielenden KFC mit 6:5 durchsetzte.
  • Zuletzt stand man sich am 25. April 2018 im Grenzlandstadion gegenüber und die Uerdinger siegten mit 3:2 durch Treffer von Musculus, Chessa und Holldack.

Das Wetter

  • In Mönchengladbach werden am Samstag Temperaturen um die 20 Grad und überwiegend bewölkter Himmel erwartet.

Übertragungen/Social Media

P