Jugend: Derby und Spitzenspiel zum Saisonauftakt

Trotz der aktuell schweren Umstände startet an diesem Wochenende auch der Liga-Spielbetrieb unserer Jugendmannschaften in die neue Saison.

U19 – Derbykracher in Fischeln

Am 1. Spieltag der Niederrheinliga kommt es an der Kölner Straße direkt zum Derby zwischen der von Ex-KFC-Torhüter Ronny Kockel trainierten Mannschaft des VfR Fischeln gegen den KFC. Dabei startet das Team von Trainer Bektas Bilgilisoy als einer der Topfavoriten in die diesjährige Saison und freut sich sicherlich über lautstarke Unterstützung, sofern das nach dem Spiel der Regionalliga-Mannschaft überhaupt noch möglich sein wird. Anstoß ist um 18:00 Uhr auf der Anlage des VfR Fischeln. Die KFC-Fans werden gebeten den Eingang an der Johannes-Blum-Straße zu benutzen, da sich dort ausreichend Parkplätze befinden. Zudem stehen die Parkplätze am MSM-Gymnasium zur Verfügung. Einlass ist ab 16:30 Uhr, der Eintritt kostet (entsprechend dem FVN-Regelwerk) 3 €.

U17 empfängt Arminia Klosterhardt

Für eine herausragende Jugendarbeit steht seit vielen Jahren der Gegner der KFC-U17: Arminia Klosterhardt gastiert zum Auftakt in der Niederrheinliga beim KFC. Zwischen den beiden Jugendabteilungen des KFC und von Klosterhardt gab es schon in der Vergangenheit viele sehenswerte Partien, sodass der KFC auch hier auf zahlreiche Unterstützung hofft. Anstoß ist am Sonntag um 11:00 Uhr auf der Bezirksportanlage des Linner SV, der dem KFC abermals bei der Austragung einer Jugendpartie kurzfristig zur Seite gesprungen ist. Dafür ein herzliches Dankeschön nach Linn.

U13 spielt gegen Schiefbahn

Zum Auftakt in der Kreisleistungsklasse empfängt unsere U13 am Samstag um 14:45 Uhr den SC Schiefbahn.

Wer es also nach Velbert zum Spiel der Regionalliga-Mannschaft nicht schafft, kann alternativ gerne hier ein wenig Grotenburg-Luft schnuppern, denn das Spiel wird auf dem Vorplatz an unserem Wohnzimmer ausgetragen. Hinweis: bitte beachtet die Absperreinrichtungen der Baustelle.

Außerdem finden die folgenden Freundschaftsspiele statt:

Samstag, 11:00 Uhr, Vorplatz Grotenburg:
KFC U11 gegen 1. Düsseldorfer Fußballschule

Sonntag, 13:00 Uhr, Götschenbeck 1, Ratingen:
Ratingen 04/19 gegen KFC U14

Sonntag, 13:00 Uhr, Luisenstraße 35, M’gladbach:
1. FC Mönchengladbach gegen KFC U11

Wir bitten alle Besucher der Jugendspiele, an die örtlich jeweils geltenden Corona-Schutzmaßnahmen zu halten und freuen uns über jede Unterstützung für die KFC-Jugend

Fair geht vor! Und der KFC bittet alle Verantwortlichen, Freunde und Gäste darum, erst recht bei den jüngeren Jahrgängen, sich sportlich fair zu verhalten, getreu dem Motto:
Es sind Kinder und Jugendliche! Es ist ein Spiel! Schiedsrichter sind Menschen! Und wir sind nicht bei der WM.

Allen unseren Jugend-Mannschaften wünschen wir einen erfolgreichen Start in die neue Saison, die hoffentlich einmal wieder durchgespielt werden kann. Bleibt gesund, verletzungsfrei und holt Euch die Punkte! Und auch wenn nicht immer so viele Zuschauer zu Euren Spielen kommen, haltet Euch immer vor Augen, dass Euch Eure Blau-Rote-Gemeinschaft in ihrem Herzen trägt!

P