Das erwartet den KFC in Oberhausen

Am Samstag gastiert der KFC Uerdingen zum Saisonauftakt bei Rot-Weiß Oberhausen. Anstoß im Stadion Niederrhein (Lindnerstr. 2-6, 46149 Oberhausen) ist um 14 Uhr. Wir haben alle wichtigen Informationen, Zahlen und Fakten für euch.

Info zum Einlass

  • Es wird in Oberhausen keine Tageskassen geben.
  • Die Stadionbesucher müssen eins der drei „G’s“ (genesen, getestet, geimpft) erfüllen und nachweisen. Hierfür werden auf dem Stadionvorplatz gut sichtbare Sicherheitskräfte eingesetzt. Diese prüfen zunächst die Zugehörigkeit des Nachweises anhand eines mitzuführenden Lichtbildausweises (Personalausweis, Reisepass Führerschein etc.). Erst, wenn man eines der Armbändchen erhalten hat, geht es in Richtung Einlass.
  • Der Testnachweis darf bei Verlassen des Stadions nicht älter als 48 Stunden sein

Der Gegner

  • Rot-Weiß Oberhausen geht in seine inzwischen schon 10. Saison in der Regionalliga West.
  • In der letzten Spielzeit belegte das Team von Trainer Mike Terranova den 7. Tabellenplatz.
  • In der Sommerpause wurde die Mannschaft weiter verstärkt und wird von der Fachpresse zu den Anwärtern auf einen der oberen Plätze gezählt. Abwehrspieler Nico Klaß ist von Zweitligaabsteiger Braunschweig zu den Kleeblättern zurückgekehrt. Der ebenfalls zweitligaerfahrene Fabian Holthaus (zuletzt Viktoria Köln) soll der Defensive zusätzliche Stabilität verleihen. Mittelfeld-Allrounder Jan-Lucas Dorow kam von Ligakonkurrent Rot Weiss Essen und der Ex-Uerdinger Nico Buckmaier vom SV Rödinghausen. Der 22-jährige Vincent Boesen aus Elversberg soll zudem für mehr Gefahr im Angriff sorgen.
  • Mit Nico Buckmaier, Tanju Öztürk und Torwart Robin Benz stehen aktuell gleich drei Spieler mit Uerdinger Vergangenheit im Kader der Oberhausener.
  • Seine Generalprobe vor dem Ligastart gegen Uerdingen hat RWO am vergangenen Samstag mit 0:2 beim Oberligisten 1. FC Bocholt verloren.

Der Schiedsrichter

  • Die Partie am Samstag wird vom Unparteiischen Luca Marx aus Brühl geleitet.
  • Seine Assistenten an der Seitenlinie sind Tarik Damar und Sven Landgraf.

Die bisherige Bilanz

  • Bislang gab es insgesamt 16 Pflichtspiele zwischen Uerdingen und Oberhausen (4x 2. Liga, 8x Regionalliga West, 2x Oberliga Nordrhein, 2x Niederrheinpokal). Die Bilanz ist ausgeglichen und lautet fünf Siege, sechs Remis und fünf Niederlagen.
  • Das letzte Aufeinandertreffen am 7. April 2018 in der Krefelder Grotenburg hat der KFC durch Treffer von Beister (2x), Kefkir und Schorch mit 4:2 gewonnen.
  • Das letzte Gastspiel der Uerdinger am 8. Oktober 2017 in Oberhausen konnte der KFC ebenfalls mit 1:0 für sich entscheiden. Den goldenen Treffer für die Blau-Roten erzielte damals der heutige Oberhausener Tanju Öztürk.

Das Wetter

  • In Oberhausen werden am Samstag Temperaturen um die 25 Grad und teilweise bewölkter Himmel erwartet.

Übertragungen/Social Media

  • Radio BlauRot überträgt die Begegnung live und in ganzer Länge.
  • RWO/LEAGUES bieten zudem einen kostenpflichtigen Live-Stream an (Full HD, moderiert und kommentiert).
  • Wir halten euch über Social-Media (Facebook, Instagram & Twitter) rund um das Spiel auf dem Laufenden. Der Hashtag zum Spiel lautet #RWOKFC
P