Connor Klossek verstärkt die Außenbahn

Connor Klossek wechselt von Fortuna Düsseldorf II zum KFC. Der Außenverteidiger spielte zuletzt für die Reserve der Landeshauptstädter in der Regionalliga.
 
Der 20-Jährige wechselte aus der Jugend von Fortuna zu Bayer Leverkusen, kehrte aber zur U19 zu Fortuna zurück. Insgesamt absolvierte Klossek 80 Partien in den U17- und U19-Bundesligen.
 
„Connor ist ein sehr disziplinierter Spieler, der seine Vorgaben gut umsetzt. Er beackert die linke Seite sehr stark“, sagt Patrick Schneider (Sportlicher Leiter). „Er ist engagiert und als Linksfuß sehr wertvoll für uns.“
P