Was den KFC gegen Viktoria Köln erwartet

Am Mittwoch empfängt der KFC Uerdingen den FC Viktoria Köln. Anstoß im Stadion am Lotter Kreuz ist um 19 Uhr. Wir haben alle wichtigen Informationen, Zahlen und Fakten für euch.

Das Sportliche

  • "Köln ist aktuell sehr stark", sagt Teamchef Stefan Reisinger. "Wir sind aber gut vorbereitet und werden alles unternehmen, um die drei Punkte zu holen."
  • Die Liste der Ausfälle ist aktuell leider lang. Edvinas Girdvainis ist gesperrt, Chris Kinsombi befindet sich noch im Aufbautraining, Adriano Grimaldi (Corona), Mike Feigenspan (Knie) und Gustav Marcussen (Muskel) fallen ebenfalls aus.

Der Gegner

  • Viktoria Köln liegt vor dem 35. Spieltag mit 48 Punkten auf dem 8. Tabellenplatz.
  • Die Hinrunde verlief für den Vorjahreszwölften eher enttäuschend und so musste Trainer Pavel Dotchev nach einer Durststrecke von nur einem Sieg in elf Spielen Ende Januar gehen. Nachfolger wurde der ehemalige Uerdinger Olaf Janßen, der schon im Jahr 2018 ein halbes Jahr in der Regionalliga West am Höhenberg tätig war, ehe er Co-Trainer von Bruno Labbadia beim VfL Wolfsburg und anschließend bei Hertha BSC wurde.
  • Unter dem neuen Coach steigerte sich die Viktoria in der zweiten Saisonhälfte deutlich und blieb zuletzt neun Spiele in Folge ohne Niederlage. Auswärts sind die Kölner in der Rückserie noch ungeschlagen und zählen in der Fremde bislang zu den Top-Teams der Liga.
  • Am letzten Spieltag trennten sich die Domstädter 2:2 vom SC Verl.
  • Überragender Spieler in Reihen der Viktoria ist auch in dieser Saison wieder Mike Wunderlich. Der inzwischen 35-jährige Kapitän der Kölner ist der Top-Scorer des Teams (11 Tore, 4 Assists). Der vor der Saison von Absteiger Preußen Münster gekommene Außenstürmer Lucas Cueto hat in der laufenden Spielzeit ebenfalls schon 11 Treffer erzielt.
  • Am Mittwoch müssen die Kölner auf ihren Mittelfeldspieler Kai Klefisch verzichten, der nach der 10. Gelben Karte gesperrt ist.
  • Link: Pressekonferenz der Viktoria zur Partie in Lotte unter https://youtu.be/3ndl0PcsoNY

Die bisherige Bilanz

  • Bislang gab es insgesamt 17 Pflichtspiele zwischen Uerdingen und dem FC Viktoria, bzw. dessen Vorgängerverein SC Viktoria Köln (2x 2. Liga Nord, 10x Regionalliga West, 3x 3. Liga, 2x NRW-Liga). Die Bilanz aus Sicht des KFC lautet sieben Siege, sieben Unentschieden und drei Niederlagen.
  • Das Hinspiel in der laufenden Saison am 16. Dezember 2020 in Köln hat der KFC durch Treffer von Lukimya und Wagner mit 2:0 gewonnen.
  • Das letzte Gastspiel der Viktoria beim KFC am 4. Juli 2020 in Düsseldorf endete 1:1. Die Uerdinger Führung durch ein Kopfballtor von Lukimya egalisierten die Kölner damals durch Bunjaku.

Das Wetter

  • In Lotte werden Temperaturen um die 10 Grad und überwiegend bewölkter Himmel erwartet.

Übertragungen/Social Media

  • Die Partie wird bei MagentaSport gezeigt. Die Liveübertragung aus dem Stadion am Lotter Kreuz beginnt um 18:45 Uhr.
  • Radio BlauRot berichtet ebenfalls live und in ganzer Länge.
  • Wir halten euch über Social-Media (Facebook, Instagram & Twitter) rund um das Spiel auf dem Laufenden. Der Hashtag zum Spiel lautet #KFCVIK
P