Positiver Coronafall beim KFC Uerdingen

Positiver Coronafall beim KFC Uerdingen

Der KFC Uerdingen hat einen weiteren positiven Coronafall zu vermelden. Adriano Grimaldi befand sich nachdem er als Erstkontakt festgestellt wurde bereits in häuslicher Quarantäne, nun wurde auch er positiv auf das Sars- CoV 2 Virus getestet. Grimaldi geht es den Umständen entsprechend gut.
Durch die bereits angesetzte Quarantäne im Vorfeld hat dies keine Auswirkungen auf den Spielbetrieb der Mannschaft.

Wir wünschen Grimaldi gute Besserung!

P