Liga-Partner

Einzeltickets für’s Meppen-Spiel ab sofort online erhältlich

Auf geht's - lasst uns endlich das Stadion so voll wie möglich machen! Nach Ablauf der exklusiven Dauerkarten-Reservierungsphase sind nun auch Einzeltickets für das erste Spiel des KFC Uerdingen gegen den SV Meppen (Montag, 28. September, 19 Uhr) erhältlich. Eintrittskarten sind über den Online-Ticketshop sowie über die Hotline 01803-019050 zu bestellen (0,09 €/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/min). Ein persönlicher Kauf auf der Geschäftsstelle oder in den Vorverkaufsstellen ist aktuell nicht möglich.

Nachdem der übergroße Teil der Fans bereits mit ihrem Verzicht auf eine Kompensation ihrer Dauerkarte ihre Solidarität zum Verein gezeigt hat, ist es nun möglich - und wichtig - die Mannschaft wieder live im Stadion zu unterstützen. Der KFC Uerdingen hofft nach den zuletzt unerfreulichen Zeiten aufgrund der Corona-Pandemie daher auf möglichst viele Zuschauer zum wichtigen Heimauftakt gegen Meppen.

Ein paar Regeln gibt es beim Ticketkauf zu beachten:

  • Jeder Besucher muss sein Ticket personalisieren und mit kompletten Daten versehen. Das Ticket ist aus diesen Gründen nicht mehr übertragbar nach dem Kauf
  • Aufgrund der Empfehlung, eigenständig zum Stadion an- und abzureisen, ist das ÖPNV-Ticket nicht mehr in den Tickets enthalten.
  • Während des gesamten Aufenthalts in der MERKUR SPIEL-ARENA gilt die Maskenpflicht

Natürlich ist es weiterhin möglich, auch Dauerkarten zu erwerben. Wird das Ticket bis Mittwoch, 23.59 Uhr bestellt, wird es rechtzeitig vor dem Spiel eintreffen. Auch nach dem Spiel gegen Meppen können weiter Dauerkarten gekauft werden - der Preis wird anteilig nach der Anzahl der verbliebenen Heimspiele berechnet.

 

P