Mbom für U20-Nationalteam nominiert

Jean-Manuel Mbom (Foto) wird während der Länderspielpause im internationalen Einsatz sein: Mbom wurde erneut für die deutsche U20-Nationalmannschaft nominiert.

Für Mbom geht es vom 7. bis 14. Oktober mit der U20 zu zwei Länderspielen: Am 10. Oktober spielt das Team von Trainer Manuel Baum gegen Polen, am 13. Oktober tritt die Mannschaft in der Schweiz an. Beim letzten Lehrgang führte „Manu“ Mbom die deutsche U20 in Tschechien gar als Kapitän auf das Feld.

„Uns macht stolz, wenn unsere Spieler für Nationalmannschaften in Betracht kommen“, sagt Geschäftsführer Nikolas Weinhart. „Das zeigt, dass wir sportlich auf dem richtigen Weg sind.“

P