Titelbild

Vorschau auf's Wochenende

Am Wochenende steht der nächste Meisterschaftsspieltag im Nachwuchsbereich an. Für die U19 bietet sich erneut die Chance auf den ersten Saisonerfolg, die U17 reist zum Spitzenspiel nach Nettetal und die U15 empfängt die Zweitvertretung des VfR Fischeln.

FC Kray - KFC U19  02.10.//11.00Uhr
Nach dem ersten Punktgewinn gegen Velbert, welcher sich aufgrund des Spielverlaufs am Ende doch eher nach zwei verlorenen Punkten anfühlte, reist die U19 nun zum FC Kray. Die Essener zählen in diesem Jahr zu den Mitfavoriten im Kampf um die Meisterschaft und starteten bisher mit 7 Punkten aus 4 Spielen. Es ist somit eine erneut schwere Aufgabe zu erwarten. Möchte man sich allerdings aus dem Tabellenkeller entfernen, sollte man auch in solchen Spielen etwas Zählbares mitnehmen. 

SC Union Nettetal - KFC U17  01.10.//15.00Uhr
Die bis dato verlustpunktfreie U17 tritt am Samstag im Spitzenspiel bei Union Nettetal an. Die Grenzländer fuhren nach einer Auftaktniederlage zuletzt drei Siege in Folge ein und werden den KFC mit breiter Brust empfangen. Da die U17 mit ebensoviel Selbstvertrauen nach Nettetal anreisen kann, sollten die Zuschauer ein spannendes Aufeinandertreffen erwarten können. Gelingt der U17 ein weiterer Erfolg, würde man sich frühzeitig ganz oben in der Tabelle festsetzen und einen direkten Konkurrenten auf Distanz halten.

KFC U15 - VfR Fischeln C2  01.10.//15.00Uhr
Nach zuletzt zwei Ligapleiten in Serie möchte die U15 nun wieder an den erfolgreichen Saisonstart anknüpfen und die nächsten Punkte einfahren. Mit der Zweitvertretung des VfR Fischeln wartet dabei jedoch keine leichte Aufgabe. Der Stadtrivale ist noch ungeschlagen und holte bisher 10 von 12 möglichen Punkten. Es wird also eine engagierte Leistung der U15 brauchen, um die drei Punkte an der Grotenburg zu halten.

SC Bayer Uerdingen - KFC U14  01.10.//14.00Uhr
Für die U14 geht es am Samstag zum Lokalderby an den Löschenhofweg. Dort wartet der aktuelle Tabellenführer mit 4 Siegen aus 4 Spielen auf den KFC. Die U14 ist in dieser Saison allerdings ebenfalls noch ungeschlagen und holte aus drei Begegnungen 7 Punkte, sodass man von einem ersten Spitzenspiel in dieser Saison sprechen kann. Für beide Teams wird sich am Samstag zeigen, auf welchem Leistungslevel man sich befindet.

KFC U13 - VfL Willich  01.10.//13.00Uhr
Zwei Siege in Serie feierte zuletzt die U13 und setzte nach den beiden Niederlagen zum Saisonauftakt zur Aufholjagd an. Gegen Willich spielte man bereits im Pokal und konnte dort einen 5:2-Erfolg erzielen. Diesen Erfolg zu wiederholen wäre sicherlich ganz im Sinne der U13 und würde in der Tabelle weiter Auftrieb geben.

In den weiteren Paarungen trifft die U12 auswärts auf den CSV Marathon, die U11 reist zum Hülser SV und die U9 empfängt SuS Krefeld.

Veröffentlicht: 29.09.2016

Teilen

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Als E-Mail versenden

Aktuelle Spiele

Logo SC Verl
16.09.2017 14:00
0:0
Logo SV Rödinghausen
19.09.2017 19:30
1:0
Logo Viktoria Köln
23.09.2017 14:00
0:0

Tabelle

1. Logo KFC Uerdingen KFC Uerdingen 19
2. Logo SV Rödinghausen SV Rödinghausen 17
3. Logo SC Wiedenbrück SC Wiedenbrück 17