2:0-Erfolg beim Cronenberger SC

Der KFC gewinnt sein heutiges Auswärtsspiel beim Cronenberger SC mit 2:0 (0:0). Die Tore erzielten Dörfler (46.) und Pranjes (89.).

Der KFC war gewarnt, aufgrund des Auswärtssieges der Cronenberger in Ratingen. Und es wurde das erwartet schwere Spiel.

Die Wuppertaler hatten nicht das geringste Interesse hier mitzuspielen, sondern beschränkten sich darauf mit 11 Mann hinter der Mittelinie zu stehen und Fussball zu verhindern. Damit tat sich der KFC lange Zeit schwer und kam nur selten in den Strafraum und zu Chancen.

Immer wieder versuchten die Gäste über die Flügel Kefkir und Dörfler einzusetzen. In der 20. Minute kam Danny Rankl dann nach feiner Vorarbeit von Kefkir aus 6 Metern zum Kopfball, verfehlte das Gehäuse aber um einen Meter.

Bis zur Pause gab es weiter Einbahnstrassenfußball, allerdings ohne zwingende Aktionen.

Dafür kamen die Gäste dann mit einem Paukenschlag aus den Kabinen. Aus kurzer Distanz drückte Johannes Dörfler den Ball nach schönem Querpass über die Linie, das 0:1.

Doch auch das brachte nicht mehr Sicherheit in die Aktionen des Tabellenführers. Cronenberg war nun bemüht etwas mehr Initiative zu entwickeln, scheiterte dabei aber oft am eigenen Unvermögen.Der KFC passte sich seinerseits mit Unkonzentriertheiten und Abspielfehlern langsam dem Niveau an. 

So lief das Spiel dahin und die ca. 350 mitgereisten Fans mussten bis zur 77. Minute warten, bis Kefkir sie mit einem 22 Meter Lattenknaller wieder etwas wachrüttelte.

Doch die Hausherren steckten zumindest nicht auf und waren in den letzten Minuten dem Ausgleich nahe, ehe der eingewechselte  Aleksander Pranjes in der 89. Minute mit einem wunderschön direkt verwandelten Freistoß, die Entscheidung gelang.

Der KFC gewinnt damit auch das dritte Spiel in diesem Jahr und kann damit insgesamt weiter positiv in die Zukunft schauen.

CR


Fotos: Jenny Schims / Uerdingerblock

Spieldaten

Logo Cronenberger SC Cronenberger SC (A)
2 : 0
12.03.2017 - 15:00 Uhr

Artikel

Videos

Fotos

Veröffentlicht: 12.03.2017

Teilen

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen Als E-Mail versenden

Aktuelle Spiele

Logo Ratingen 04/​19
19.03.2017 15:00
2:0
Logo SSVg Velbert 02
25.03.2017 18:00
Logo Spvg Schonnebeck
29.03.2017 19:30

Tabelle

1. Logo KFC Uerdingen KFC Uerdingen 57
2. Logo Spvg Schonnebeck Spvg Schonnebeck 50
3. Logo 1. FC Bocholt 1. FC Bocholt 42